Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Veröffentlicht am: 07. Dezember 2016

 

In den letzten Wochen ist es ruhig geworden um Marco's Bahnvideos.

Deshalb möchte ich euch hiermit auf den aktuellen Stand bringen, wann es wieder Neues gibt: smile

Zuerst zur Homepage: Die letzten Bahnbilder wurden Anfang März hochgeladen, seitdem hat sich zwar hier nicht mehr so viel getan; im Frühling und Sommer war ich allerdings wieder an verschiedensten Orten unterwegs. Freut euch deshalb - voraussichtlich am 30./31. Dezember - auf etwa 1.000 neue Bahnbilder - dank der neuen Kamera nun auch in höherer Qualität als bisher.

 

Im Vordergrund stand 2016 der An- und Ausbau der Modelleisenbahn, über den ich im Bilder-Bautagebuch immer wieder berichtet habe. Seit August rollt der Verkehr im Blocksystem, nach anfänglichen kleinen technischen Problemen inzwischen auch sehr zuverlässig und unfallfrei. Für mehr Abwechslung sorgen einige neue Loks und Wagen, die bei uns "eingezogen" sind und in der stets aktuellen Fahrzeugliste zu finden sind. Zwar sind die meisten davon gebrauchte Modelle, diese weisen aber oft bessere Fahreigenschaften auf als das "Zeug" von heute. Bilder der Neuzugänge wird es ebenfalls Ende Dezember hier geben. Auch bei der Landschaftsgestaltung hat sich viel getan seit August - die Erweiterung des Bw's ist nun vollständig realisiert, auch die übrige Landschaft wurde detailliert gestaltet - Bilder des aktuelles Baufortschritts werden noch heute (07.12.) ins Bilder-Bautagebuch hochgeladen. Der Berg wird in den nächsten Wochen noch gestaltet.

 

Nun zu YouTube: Seit den zwei Videos über die Frankenwaldumleiter und den ICE 4 Anfang Oktober ist nicht mehr viel passiert. Das wird sich bald wieder ändern: Auch im Herbst habe ich wieder "wie im Tagebuch" die Güterzüge auf der KBS 870 mit der "Ludmilla" gefilmt, Ende November gab es auch wieder Umleiter (allerdings Pegnitztal- und nicht Frankenwaldumleiter). Die Aufnahmen werden Ende Dezember veröffentlicht werden. Auch aus dem Frühling und Sommer warten noch zahlreiche Aufnahmen auf ihre Veröffentlichung, auch da könnte um den 31. Dezember noch ein Film erscheinen.

Auch die M'BV-Facebook-Seite wird Ende Dezember wieder mehr gepflegt werden als zur Zeit.

   
© ALLROUNDER